Unternehmen - unsere Partner

Der Erfolg des Aktionstags Girls’ Day – Boys’ Day hängt davon ab, wie viele Unternehmen die Initiative durch ihre Beteiligung unterstützen. 

Bieten Sie Mädchen bzw. Jungen die Gelegenheit, die Arbeitswelt näher kennen zu lernen und während eines Tages praktische Erfahrungen in einem untypischen Umfeld zu machen.

Dieses Projekt erlaubt den Unternehmen:

  • zukünftige, hochmotivierte Mitarbeiter kennen zu lernen
  • Schlüsselqualifikationen im Bereich der Technologie, Informatik und Telekommunikation bei jungen Frauen bekannt zu machen
  • Jungen soziale Erfahrungen zu bieten und sie für so genannte " soft skills" zu motivieren
  • die Motiviation ihrer Mitarbeiter zu stärken indem diese ihre Töchter bzw. Söhne in das Unternehmen mitbringen können
  • das positiv besetzte Bild ihres Unternehmens nach aussen hin zu stärken.

Wichtig: Der Girls' Day – Boys' Day gilt als Schulveranstaltung (ähnlich wie bei einem Praktikum), unter der Bedingung dass der Schüler der Schule das Teilnahmeeinverständnis der Eltern vorlegt. Dadurch sind die Jugendlichen am Girls' Day - Boys' Day unfallversichert.

1. Die unterschiedlichen Schritte für die neuen Partner des Girls'Day-Boys'Day sind:


2. Die unterschiedlichen Schritte für die bereits registrierten Partner des Girls'Day-Boys'Day: